29.04.14

Osternachschau 2014 - Welche Gerichte bringen die nächsten Kochkurse?

Ich habe eine Flut an neuen Kochkursen vor mir. Es heißt Rezepte testen, Rezepte testen und nochmals Rezepte testen. Gibt es da eine bessere Gelegenheit als Ostern? Alle sind da und essen sehr gerne. Also wurde drauflos gekocht und genossen!

Da ich momentan mehrere Fotografen zur Verfügung hatte, gibt es auch von einigen Gerichten schöne Fotos.

Der Aperitif durfte nicht fehlen, ein Rosé von einem befreundeten Winzer.



 Für die Karwoche war Fisch natürlich oberstes Gebot.


Ein sehr stimmiges Rezept, das es beim Kurs "Mediterraner Fisch" geben wird.

Petra verkocht die Blümchen, wir essen sie roh über den Salat gestreut.


Am Ostersonntag gab es ein wunderbares Hühnchen, mit einer Methode, die den Backofen sauber hinterlässt :) Wie das funktioniert verrate ich beim Kochkurs "Hühnerfleisch, einmal anders"


Mit knusprigen Bratkartoffeln und Zwiebelgemüse war es ein würdiges Ostermahl.


Am Ostermontag hatten wir Gäste. Man hat gegessen, geredet und gelacht und ganz zum Schluss fiel dem Fotograf erst auf, dass er noch kein Gericht abgelichtet hatte.  Das einzige Foto welches geschossen wurde, war das Dessert, das es dann im Juni beim Kurs "Erfrischende Desserts" geben wird.


Manchmal ist das ständige Fotografieren auch anstrengend und störend. Deshalb war es auch gut, wenn die Kamera einmal ruhen konnte.

Ihr könnt aber seit Neuestem Fotos von unserem "Starfotografen" auf seiner eigenen Seite bewundern: 7 Fotography

Kommentare:

  1. Oohh wie lecker!!!
    Liebe Güße,
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja - die Fotos von Lukas sind grandios!!!
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Ja, gell, ich finde auch, dass er das richtig gut macht. Auch dir liebe Grüße
    Magdi

    AntwortenLöschen